Stadtbibliothek "Jacob Georg Bodemer"

Die heute im Schloss befindliche Stadtbibliothek hat ihre Ursprünge in einer Stiftung des Zschopauer Textilfabrikanten Jacob Georg Bodemer, der im Jahre 1863 mit 714 Büchern den Grundstock der Sammlung legte.
Nachdem die Bibliothek anfangs im Hintergebäude des Rathauses untergebracht war, musste sie in den späteren Jahren mehrmals ihren Standort wechseln.
Seit 1956 befinden sich nun die Räumlichkeiten im Schloss Wildeck. Durch die großzügige Unterstützung der Stadt Zschopau bei der Planung und Neugestaltung der Bibliothek wurde schließlich im Jahre 2001 die neue Einrichtung im Westflügel des Schlosses eröffnet.
Auf insgesamt 430 qm können die Nutzer unter ca. 37 000 Medien, wie Bücher, Zeitschriften, CDs, Blue-Rays, DVDs und Konsolenspiele ihre Auswahl treffen. Jährlich 100 000 Ausleihen zeugen von der Beliebtheit der Einrichtung, die von derzeit 2500 aktiven Lesern von Zschopau und der umliegenden Gemeinden genutzt wird.
Vielfältige Veranstaltungen weden ganzjährig durch die Bibliothek mit Unterstützung des Fördervereins der Stadtbibliothek Zschopau e. V. organisiert.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Öffnungszeiten:
Mo: 12.00 - 18.00 Uhr
Di:  10.00 - 18.00 Uhr
Do: 10.00 - 18.00 Uhr
Fr:  12.00 - 18.00 Uhr
Mi, Sa und So geschlossen

Telefon: 03725 287-190, -191, -192
Telefax: 03725 287-199