Schlossgarten

Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch den malerisch angelegten Schlossgarten, umgeben von der historischen Kulisse des Schlosses Wildeck, verzaubern. Der älteste Plan des Gartens stammt aus dem Jahre 1833, der als Vorbild für die grundlegende Neugestaltung in den Jahren 2004/2006 dienen sollte. Der Schlossgarten besteht aus mehreren eindrucksvoll gestalteten Teilen - dem Schlosshof, dem Barock- und Weingarten. Der Rosengarten sowie die Partie "Unter der Pergola" befinden sich am Westflügel des Schlosses.
Beim Spaziergang durch den Garten kann die wundervolle Aussicht auf die "Zschopense" und die Zschopaubrücken genossen werden.

 

Öffnungszeiten:
November bis März: 10.00 - 16.00 Uhr (witterungsabhängig)
April bis Oktober: 10.00 - 18.00 Uhr

 

 

zu den Sonderausstellungen